PD4-C USB Online-Handbuch

2102h Fieldbus Module Control

Funktion

Mit diesem Objekt können bestimmte Feldbusse (physikalischen Schnittstellen und Protokolle) aktiviert/deaktiviert werden.

Objektbeschreibung


Index 2102h
Objektname Fieldbus Module Control
Object Code VARIABLE
Datentyp UNSIGNED32
Speicherbar ja, Kategorie: Kommunikation
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 00080001h
Firmware Version FIR-v1540
Änderungshistorie

Firmware Version FIR-v1626: Eintrag "Speicherbar" geändert von "ja, Kategorie: Applikation" auf "ja, Kategorie: Kommunikation".


Beschreibung

Im Objekt 2103h:1h werden alle physikalischen Schnittstellen/Protokolle angezeigt, welche aktiviert/deaktiviert werden können. Diese können in diesem Objekt (2102h) geschaltet werden. Der gegenwärtige Status der aktivierten Feldbusse steht im Objekt 2103h:2h.

Dabei gilt die folgende Verteilung der Bits:

USB
USB Schnittstelle
RS-485
RS-485 Schnittstelle
RS-232
RS-232 Schnittstelle
CAN
CANopen Schnittstelle
E-NET
EtherNET Schnittstelle
E-CAT
EtherCAT Schnittstelle
SPI
SPI Schnittstelle
MRTU
Modbus RTU Protokoll
MTCP
Modbus TCP Protokoll
E-IP
EtherNet/IP Protokoll
▶   next

Contents





Privacy settings
We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners who may combine it with other information that you’ve provided to them or that they’ve collected from your use of their services. Use necessary cookies only.