N5 EtherCAT Online Handbuch V1.5.1

1A03h Transmit PDO 4 Mapping Parameter

Funktion

Dieses Objekt enthält die Mapping-Parameter für PDOs, welche die Steuerung senden kann (TX-PDO 4).

Objektbeschreibung


Index 1A03h
Objektname Transmit PDO 4 Mapping Parameter
Object Code RECORD
Datentyp PDO_MAPPING
Speicherbar ja, Kategorie: Kommunikation
Firmware Version FIR-v1426
Änderungshistorie

Firmware Version FIR-v1426: Eintrag "Überschrift" geändert von "1A03h Input Status" auf "1A03h Transmit PDO 4 Mapping Parameter".

Firmware Version FIR-v1426: Eintrag "Object Name" geändert von "Input Status" auf "Transmit PDO 4 Mapping Parameter".


Wertebeschreibung


Subindex 00h
Name Highest Sub-index Supported
Datentyp UNSIGNED8
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 03h


Subindex 01h
Name 1st Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 60FD0020h


Subindex 02h
Name 2nd Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 33200120h


Subindex 03h
Name 3rd Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 33200220h


Subindex 04h
Name 4th Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 00000000h


Subindex 05h
Name 5th Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 00000000h


Subindex 06h
Name 6th Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 00000000h


Subindex 07h
Name 7th Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 00000000h


Subindex 08h
Name 8th Object To Be Mapped
Datentyp UNSIGNED32
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte  
Vorgabewert 00000000h

Beschreibung

Jeder Subindex (1-8) beschreibt jeweils ein gemapptes Objekt.

Ein Mapping-Eintrag besteht aus vier Bytes, die sich nach folgender Grafik zusammensetzen.

Index [16]
Darin ist der Index des zu mappenden Objektes enthalten.
Subindex [8]
Darin ist der Subindex des zu mappenden Objektes enthalten.
Length [8]
Darin ist die Länge des zu mappenden Objektes in der Einheit Bit enthalten.
▶   next

Contents