CL3-E CANopen/USB/ModbusRTU Online-Handbuch

2052h Encoder Resolution

Funktion

Beinhaltet die physikalische Auflösung des Encoders, der zur Kommutierung verwendet wird.

Objektbeschreibung

Index 2052h
Objektname Encoder Resolution
Object Code VARIABLE
Datentyp INTEGER32
Speicherbar ja, Kategorie: Tuning
Zugriff lesen/schreiben
PDO-Mapping nein
Zulässige Werte
Vorgabewert 00001000h
Firmware Version FIR-v1426
Änderungshistorie

Firmware Version FIR-v1540: Eintrag "Saveable" geändert von "nein" auf "ja, Kategorie: Tuning".

Beschreibung

Ein negativer Wert bedeutet, dass der Encoder gegensinnig zum Motor angetrieben wird. Dies lässt sich durch Umpolen einer Motorwicklung korrigieren.

Tipp: Die Einheit ist "Flanken pro Umdrehung" (ppr), welche dem vierfachen der Auflösung in "Inkrementen pro Umdrehung" (cpr) entspricht (Quadratur). Das bedeutet, dass bei einem Encoder, dessen Auflösung beispielsweise 1000 Inkremente pro Umdrehung ist, der Wert im 2052h 4000 ist.
▶   next

Contents